Regnauer Haus – Alles über den Fertighausanbieter

Alle Vor- und Nachteile bei Regnauer

 BDF Mitglied

 Kellerbauer frei wählbar

 Ökologisch

 Kein Billiganbieter

 Holz-Alu-Fenster Standard

Vertrieb über Musterhäuser

Vermarktung nördlich Hannover und Berlin

Regnauer Haus ist ein Mitglied des Bundesverbands deutscher Fertigbau und misst sich in der Fertighausbranche unter anderem mit Baufritz Haus, Sonnleitner Holzhausbau und anderen ökologischen Anbietern.

Im den letzten Monaten hatte ich das ein oder andere Angebot von Regnauer Haus auf dem Tisch. Was mir hier aufgefallen ist, ist das Regnauer unter anderem Holz-Alufenster im Standard hat. Holz-Alu Fenster sind mit die beste Variante, die man so verbauen kann. Innen gemütlich und außen bester Schutz. Die Fenster halten in der Regel ewig und müssen, da nur Innen Holz ist und nicht außen, auch nicht nachgestrichen werden.

Leider tappen viele Bauherren immer wieder in die gleiche Falle. Sie glauben, weil ein Bauprojekt aus der eigenen Perspektive teuer ist (und das ist es ja immer, weil es die größte Investition im Leben ist), bauen Sie eben kein Fertighaus mit einem Billiganbieter, obwohl im Standard Plastikfenster und Plastikhaustür Standard sind. Somit lässt sich also, zumindest aus meiner Perspektive feststellen, dass Regnauer Haus kein Billiganbieter ist.

Das heißt natürlich im Umkehrschluss, dass man hier bei Regnauer Haus etwas mehr zahlt als bei den üblichen bekannten Anbietern, die in jeder Fertighauswelt und in jedem Musterhauspark in Deutschland stehen.

Geht man zum Beispiel zu einem Billiganbieter und fragt nach Holz-Alu-Fenstern, kann er die entweder nicht einbauen oder er braucht dann einen Mehrpreis von circa 12.000 Euro bis 15.000 Euro. Die Spanne bezieht sich jetzt auf ein normal großes Fertighaus mit einer normalen Anzahl an Fenstern.

Ein Regenauer Haus

Unter dem Haus bei Regnauer

Regnauer Haus gehört übrigens zu den Anbietern, die Ihre Bauherren nicht zwingen, die Bodenplatte oder den Fertigkeller bei einem bestimmten Anbieter zu kaufen, um hier noch mal mit einem Kickback-Geschäft zusätzliches Geld zu verdienen. Auch das unterscheidet Regnauer von vielen anderen Fertighausanbietern, die so das Gewerk Beton im Grunde um 10% bis 20% teurer machen. Nicht nur, weil die Hausbaufirma noch mal mitverdienen will, sondern auch, weil ja der Hausverkäufer, der in der Regel selbstständiger Handelsvertreter ist, ebenfalls von Provisionen lebt und den Keller oder die Bodenplatte noch mal teurer macht. Dabei bleibt das Produkt ja immer das Gleiche. Baut man zum Beispiel mit Keller und besorgt ihn  sich ohne den Zwischenhandel direkt an der Quelle, lassen sich so locker Ersparnisse erzielen, für die man dann beim Billiganbieter für die guten Fenster bräuchte.

Ansonsten lässt sich noch zu Regnauer Haus sagen, dass sie eher in Süddeutschland präsent sind. Ein Bauherr, den ich betreue, wollte zum Beispiel im Ruhrgebiet mit Regnauer bauen. Das kam aber nicht zu Stande, weil Regnauer so weit von der Zentrale nicht schlüsselfertig baut. Sondern man bekommt dann nur den Rohbau. Und da der Bauherr wenig Zeit  hat, sich um ein Ausbauhaus zu kümmern, hat er sich nach einer Alternative umgeschaut.

Wer mit Regnauer bauen möchte, sollte, auch wenn Regnauer eher zu den Guten der Branche zählt, trotzdem eine Begleitung zur Hausabnahme in Erwägung ziehen. Und vor allem die Rohbaukontrolle, damit die Begleitung zur Hausabnahme auf jeden Fall entspannt abläuft. Denn hier wird die Basis gelegt. Passt beim Rohbau alles, bzw. wird nach der Kontrolle alles Gefundene korrigiert, läuft die Hausübernahme in der Regel sehr entspannt ab, da es keine großen Positionen mehr gibt, über die man mit dem Bauleiter dann noch streiten muss. Sollten sie sparen wollen und nur einen Termin für die Baubegleitung buchen wollen, dann auf jeden Fall die Rohbaukontrolle. Denn auch, wenn man nicht mit einem Billiganbieter baut, kann es ja mal ein Montagshaus geben, weil ein Mitarbeiter mal schlecht drauf war.

Ein Haus des Anbieters Regenauer Haus

Wichtig: Wir von Fertighausexperte machen die Rohbaukontrolle übrigens dann, wenn auch die Monteure vor Ort sind. Wir suchen gezielt Kontakt und versuchen durch Zusammenarbeit, Ihr Bauvorhaben besser zu machen. Denn hinterher ein Protokoll schreiben oder einen Baustopp herbeiführen, bringt nur Kosten für die Bauherren mit sich. Denn die Fertighausfirmen leben ja von Vorbereitung und Schnelligkeit. Und wenn jetzt Ihre Baustelle mal still stehen sollte, bedeutet das nicht, dass der Elektriker einfach eine Woche später kommt, wenn was sein sollte, sondern das kann dann je nach Fertighausanbieter 4-10 Wochen dauern, bis es weitergeht. Denn die Firmen, und das zählt auch für Regnauer, planen ja nicht 50 Baustellen wegen einer Kleinigkeit um, sondern schieben das Bauvorhaben einfach in den nächsten freien Slot. Das bedeutet für Sie länger Miete zahlen und länger Bereitstellungszinsen. Sollten Sie also eine Baubegleitung suchen und Fertighausexperte wäre nicht Ihre erste Wahl, suchen Sie auf jeden Fall jemanden, der sich auf Fertighäuser spezialisiert hat und auch versucht, mit Regnauer oder einem anderen Fertighausanbieter kooperativ zusammenzuarbeiten.

Zur Preisverhandlung mit Regnauer kann ich noch nichts sagen, die haben meine Bauherren bisher immer alleine geführt. Ich denke hier geht auf jeden Fall noch eine Kleinigkeit. Und noch ein Tipp dazu, wenn es um das Thema Preisverhandlung geht. Verhandeln Sie mit dem Regnauer Verkäufer (oder auch mit jedem anderen Fertighausanbieter) lieber auf Naturalien anstatt auf harte Euros. Dann können die Hausbauer nämlich etwas großzügiger sein. Denn, wenn wir es mal am Beispiel Regnauer festmachen, ist es ja nicht so, dass das Parkett, welches im Angebot mit 5000 Euro beziffert ist, Regnauer das auch wirklich dafür ausgibt. Die kaufen das eher für 2500 Euro ein und brauchen dann noch mal 1000 Euro bis 1500 Euro, um es zu verlegen. Oder verlegen zu lassen. Und genau diesen Gap kann man ausnutzen. Vorausgesetzt, dass Sie das Parkett auch unbedingt wollen. Oder eben eine andere Position aus dem Angebot.

Ein Text über Bodengutachten

Bewertung: Was macht bei Allkauf Haus Sinn?

Legende:

Grün: 5-60% Prüfung/Verhandlung nicht zwingend notwendig

Gelb: 65-75% Prüfung/Verhandlung sinnvoll

Rot: 80-100% Prüfung/Verhandlung ratsam

Mehr zum Thema Fertighaus

Sie sind sich nicht sicher, ob ein Fertighaus wirklich die richtige Entscheidung für Sie ist? Dann besuchen Sie die Website des Fertighausexperten und lassen sich zu weiteren Themen informieren.  Hier geht es zur Startseite auf der Sie viele weitere Artikel finden.

Tobias Beuler – Ihr Experte
Produkte
Warenkorb

Erfahrungen & Bewertungen zu Tobias Beuler


Keine Kommentare

Verfasse einen Kommentar

Tobias Beuler Senkt für Sie Kosten, Preise & Mängel @ Hausbau, Fertighaus, Keller/Bodenplatte hat 4,87 von 5 Sternen 39 Bewertungen auf ProvenExpert.com