Nachverdichtung/ Aufstockung in München

In puncto freie und bezahlbare Bauflächen sind in der bayrischen Landeshauptstadt München, genauso wie in den übrigen Hauptstadtmetropolen der Republik, die Grenzen sehr eng gesteckt. Allerdings setzt sich in letzter Zeit immer mehr ein innovativer Bautrend durch – und zwar handelt es sich um die Verdichtung und Aufstockung von Wohn- und Gewerbeflächen. Speziell in den attraktiven Innenstadtlagen, zum Beispiel alles rund um den Viktualienmarkt und Sendlinger Tor sowie in Schwabing, sind derartige Baumaßnahmen besonders interessant. Allerdings lässt sich die Entwicklung zwischenzeitlich ebenso in der Peripherie von München beobachten. Auch dort sind in vielen Fällen nur noch sehr wenige freie Baulücken oder diverse Flachdachbauten zu finden, die sich dazu eignen, um darauf zum Beispiel ein Penthaus zu errichten. Also ob in München Riem, in Pullach oder um den Münchner Flughafen und die Allianzarena, innovative Lösungen sind gefragt.

Münchner Architekten haben in diesem Zusammenhang vor allem die Holzbauweise im Fokus, wenn es darum geht Bauherren von den Möglichkeiten der Nachverdichtung und Aufstockung zu überzeugen. Hintergrund hierfür sind in erster Linie die statischen Anforderungen bei der Bebauung – diese lassen sich im Rahmen der modularen Bauweise ausgezeichnet realisieren. Aufstockungen auf den Dächern Münchens werden so relativ einfach und kostengünstig möglich. Anderweitig wären die Baumaßnahmen oft nur schwer lösbar – es sei denn man würde deutlich höhere Baukosten akzeptieren. Ebenso hat sich gezeigt, dass sich neben der bewährten Modulbauweise das Bauen mit Fertighausfirmen empfiehlt. Allerdings handelt es sich dabei um Unternehmen, die ihre Neubauten nicht nach Katalog konzipieren, sondern Aufstockungen und Verdichtungen frei planen. Im Ergebnis entstehen hochattraktive Flächen, die sich gewinnbringend vermarkten lassen. Kein Wunder, dass die Münchner Architekten über diese Möglichkeiten sehr erfreut sind.

Durch die Fertigbauweise fallen einige Aufgaben weg, die den Planern das Leben leichter machen. Die Wände sind bereits vorgefertigt und verputzt, die Schiebetüren und die Türen montiert, die Fenster eingebaut. Dies erspart viele Zeit, denn es müssen beispielsweise auf der aufgestockten Penthaus-Baustelle nicht mehrere Gewerke kontrolliert und noch abgenommen werden. Schlussendlich bleibt den Bauherren in München lediglich die angenehme Aufgabe ihre vier Wände schlüsselfertig zu beziehen.

 

Ein Haus in den Bergen wird aufgestockt

Verdichtung und Aufstockung – Lösungen für Ihr Wohnraumproblem in München

Sofern Münchner Bauherren bisher keinen Architekten haben, können sie sich ohne die geringsten Probleme an die an den Bauvorhaben beteiligten Fertighausunternehmen wenden. Dort wenden sie sich an fest angestellte Architekten, die dem Fertighaus-Team angehören. Diese Architekten kümmern sich nicht nur um das Design der Nachverdichtungsimmobilien, sondern sie stehen den Bauherren sozusagen als hilfreiche Guides zur Verfügung, bei allen Fragen rund um das Bauvorhaben. So kümmern sich die Experten unter anderem um gültige Bebauungspläne der Stadt München, die stets eingehalten werden müssen oder um Abstandflächen und Nachbarbebauungen. Wer übrigens noch Tipps braucht, findet auf dieser Homepage einige Vorschläge für gute Architekten.

Fraglos sind es ausschließlich kompetente und professionell aufgestellte Fertighaus- und Holzhauspartner, die so in der Lage sind die schlüsselfertigen Bauten unmittelbar auf die Dächer von München setzen und auf diese Art und Weise selbstverständlich immens viel Zeit einsparen. Zwischenzeitlich ist es einzelnen Architekten sogar durchaus möglich, dass sie nicht nur eine, sondern gleich mehrere Baustellen gleichzeitig überwachen und begleiten können. Nicht zuletzt lässt sich so auch eine stattliche Summe Geld verdienen – und dies ist nahezu ausschließlich der Tatsache zu danken, dass durch die enorm professionelle Aufbereitung der Bauvorhaben im Rahmen der schlüsselfertigen Bauweise relativ viel Zeit an Kontrollaufwand entfällt.

Nachverdichtung in München in Fertigbauweise

Alle, die momentan noch gute Tipps benötigen, was die Suche nach attraktiven Unternehmen anbelangt, die sich als Profis in Sachen Nachverdichtung und Aufstockung in München bewährt haben, sollte sich ganz einfach melden. Nicht zuletzt sagen Bilder mehr als Worte. Deshalb kann ich nur allen raten, dass sie sich zu dieser spannenden Thematik auf der Homepage den Hauptartikel „Aufstockung und Nachverdichtung“ zu Gemüte zu führen. Weitere Infos zu solide arbeitenden Baufirmen und fähigen Architekten teile ich auf Wunsch sehr gerne mit. Gerne auch mit Referenzen von Unterhaching bis Grünwald.

Mehr Informationen zu den Themen Nachverdichtung & Aufstockung Fertighäusern und weiteren Themen

Sie möchten noch mehr Infos zu Nachverdichtung und Aufstockung? Dann ist dieser Artikel das Richtige für Sie. Hier gehts zum Artikel.

Tobias Beuler – Ihr Experte
Produkte
Warenkorb

Erfahrungen & Bewertungen zu Tobias Beuler


Keine Kommentare

Verfasse einen Kommentar

Tobias Beuler Senkt für Sie Kosten, Preise & Mängel @ Hausbau, Fertighaus, Keller/Bodenplatte hat 4,88 von 5 Sternen 44 Bewertungen auf ProvenExpert.com