Planungsauftrag: Architektenhaus in Fertigbauweise

6.900,00  inkl. MwSt.

Mehr Infos ganz ausführlich in der Beschreibung

Kategorie:
Beschreibung

Planungsauftrag:  Architektenhäuser in Fertigbauweise

 

Wem die tollen und im besten Licht präsentierten Architektenhäuser in den Hochglanzmagazinen gefallen, oder selbst schon in einem lebt, sich aber verändern möchte, muss in der Regel tief in die Tasche greifen.

Denn: Frei geplante Architektenhäuser, die nicht in Fertigbauweise geplant und gebaut werden, sind nicht nur sehr teuer, sondern auch preislich nicht gedeckelt.

Darum ist die Festpreisgarantie so wichtig, die Ihnen eine finanzielle Sicherheit bietet. Auch die gibt es naturgemäß nicht nicht bei den Architekten, die dank der HOAI am Umsatzvolumen des Bauvorhabens verdienen. Sprich: Je teurer, desto besser. Und: Je einfacher gestaltet, desto größer der Profit.

Neben einer ökologischen Bauweise, die immer wichtiger wird und in Steinbauweise nicht umsetzbar ist, wollen Bauherren vor allem eine kurze Bauzeit, um das parallele Zahlen von Miete und Bereitstellungszinsen so kurz wie möglich zu halten.

 

 

Mit unserem noch kleinen, aber feinem Architektennetzwerk können wir Ihnen folgendes bieten:

 

Unabhängige freie Planung Ihres Traumhauses unter Berücksichtigung des gültigen Bebauungsplans

Unabhängige freie Planung Ihres Traumhauses unter Berücksichtigung der Grundstücksbegebenheiten

Unabhängige freie Planung Ihres Traumhauses unter Berücksichtigung der Himmelsrichtungen

Unabhängige freie Planung Ihres Traumhauses unter Berücksichtigung der Nachbarbebauung

 

 

 

Folgende Architekten stehen Ihnen zur Verfügung:

 

Architektin A. M.

Frau Forster hat inzwischen eine eigene Homepage: www.architekten-forster.de

Sie können die Dienstleistung dort direkt an der Quelle bestellen 🙂

Wichtige Info: Es gibt oft kleine Abweichungen zwischen den Fertighausanbietern, da jeder nach eigenen Details plant. So gibt es unterschiedliche Raumhöhen, unterschiedliche Treppenbreiten und Längen oder jeweils andere maximale Fensterbreiten und Höhen. Wenn Sie die Pläne später nutzen, um damit Angebote einzuholen, kann es also die Ausnahme geben, dass der ein oder andere Hausverkäufer die Pläne nicht so toll findet, weil es die Grundrisse nicht zu 100% in deren Schema passen. Lassen Sie sich hier nicht verrückt machen. Der Verkäufer vermutet nämlich, dass die Pläne von einem anderen Fertighausunternehmen kommen und versucht, deren Planung in Frage zu stellen, um seine Details als besser darzustellen und sich zu profilieren. Aber keine Angst, das ist wirklich die Ausnahme 🙂

 

Arbeitsprobe / Ergebnis Abschluss Planungsauftrag Teil 1:

Sehr gute Architektenhaus-Planung. Fertighaus mit Pool

Frei geplantes Architektenhaus in Fertigbauweise. Kostenpunkt: Zwischen 500.000 Euro und 600.000 Euro, je nach Wandaufbau. Besonderheit: Sitz- und Lesefenster mit Blick auf den Pool sowie große Fenster- und Glaselemente für ein besonders helles Haus.

 

Arbeitsprobe / Ergebnis Abschluss Planungsauftrag Teil 2:

 

 

Architekt T. S. 

Der Architekt plant vorzugsweise in der Champions League der Fertighausbranche. Er reicht Ihre Pläne dort ein, wo normale Bauherren keinen Zugang haben. Der Fertighausanbieter seiner Wahl hatte sich nämlich ursprünglich in Deutschland auf einen bestimmten Baustil festgelegt und den Fokus ursprünglich auf eine bestimmte Bauweise gelegt. Aber: Die Hohe Qualität, das Finish und der Werterhalt der Häuser blieb im Ausland nicht unentdeckt. So liefert sein Partner frei geplante Architektenhäuser in die USA. Vorzugsweise für die New Yorker High Society, die sich moderne Villen in den verschiedensten Baustilen überwiegend in die Hamptons liefern läßt. Made in Germany ist, ähnlich wie mit unseren Autos, dort erste Wahl.

Einen offiziellen Markteintritt für seine frei geplanten Architektenhäuser hat der Fertighausanbieter noch nicht bekannt gegeben. Noch hält er offiziell an der hier bekannten Einmarkenstrategie fest. Lange wird sich dieser Geheimtipp aber nicht mehr verstecken können, da hier gebaute Objekte gewisse Begehrlichkeiten wecken. Unter anderem findet man mitten in München ein voll verglastes Penthouse in ökologischer Holzbauweise.

Die geplanten Häuser von Herrn Seckinger bewegen sich in Größen zwischen 250 m2 bis 1500 m2. Bauherren sollten hier mindestens ein Budget von 850.000 Euro mitbringen. Die meisten Projekte liegen zwischen 1 Million Euro und 1,5 Million Euro. Nach oben gibt es keine Grenzen. Ungewöhnlich: Auch bei diesen Größenordnungen garantiert der Hausanbieter einen Festpreis.

Heimatregion des Architekten ist, wie könnte es anders sein, München. Trotzdem ist er bundesweit aktiv. Vorzugsweise im Süden und im Westen der Republik, vereinzelt aber auch im Großraum Hamburg sowie in Berlin. Das Titelbild dieser Dienstleistung zeigt ein Projekt, welches sein Partnerunternehmen gerade in einem Vorort New Yorks baut.

 

Arbeitsprobe / weitere aktuelle Baustelle der Partnerfirma in den USA:

 

Hausaufbau eines Architektenhauses mit Kran

Made in Germany – Amerikaner lieben die Qualität des deutschen Fertighausanbieters

 

 

Architekt T. K.

Dieser Architekt bringt eine Besonderheit mit. Er ist einer der ganz wenigen Architekten, die sich sowohl im Fertighausbau als auch im Massivhausbau auskennen. Die Beratung, die mit der Planung einhergeht, ist also für alle Bauherren interessant, die noch nicht sicher sind, ob sie ihr Haus in ökologischer Bauweise bauen wollen oder doch noch dem Massivhaus den Vorzug geben sollten.

Herr Kunkel plant am liebsten in Hessen, in RLP, in BW, im Saarland sowie in NRW. Das schwäbische Fertighausunternehmen seiner Wahl baut zwar sehr hochwertig, hat aber immer noch schwäbische Preise. Dieser Vorteil verschwindet allerdings, wenn Sie im Norden oder im Osten Deutschlands bauen möchten. Dann ist mit einem Aufschlag zu rechnen.

Die Fertighäuser des Architekten reichen von bauen auf dem Land bis bauen in der Stadt. Ob mit Erker, kubische Anbauten, elegante Flachdächer oder altersgerechte Bungalows, alle Angebote mit Festpreisgarantie haben ein gutes Preis-Leistungsverhältnis und liegen preislich zwischen 330.000 Euro und 770.000 Euro, abhängig von der jeweiligen Hausgröße.

 

Was passiert als nächstes?

 

Vorab 1: Wer kein Paypal hat, kann sich auch gerne telefonisch oder per Mail melden. Sie erhalten dann eine Rechnung und der oder die gewählte Architekt/in meldet sich unverzüglich nach Eingang der Planungspauschale. Sollten Sie es eilig haben und einen Termin innerhalb der nächsten 4 Wochen wünschen, können wir Ihnen auch am Tag der mündlichen Zusage einen noch freien Termin reservieren. Die Planungspauschale muss aber spätestens 48 Std. vor dem Termin auf dem Konto des Architekten eintreffen.

Vorab 2: Sollten Sie noch unsicher sein, welche/r Planer/in für Sie ideal wäre, können Sie sich gerne vorab melden. Auch, wer einfach nur gute Firmen sucht, ohne gleich einen Architekten beauftragen zu müssen, kann gerne eine Mail schreiben.

 

Der Planungsauftrag umfasst folgende Leistungen:

 

Zuerst stellen Sie dem Architekten den gültigen Bebauungsplan zur Verfügung.

 

Der Architekt besichtigt gemeinsam mit den Bauherren das Grundstück.

 

Unter Berücksichtigung des Bebauungsplans, Ihrer persönlichen Wünsche, der Nachbarbebauung, der Himmelsrichtungen, der ökologischen Holzbauweise und Ihres Baubudgets entwirft der / die Architekt/in die Grundrisse Erdgeschoss, Dachgeschoss, Kellergeschoss und / oder Gästehaus / Poolhaus / Garagen / Anbauten usw..

 

Ihre persönlichen Wünsche werden in einem persönlichen Gespräch auf Ihrem Grundstück oder nach Grundstücksbesichtigung bei Ihnen zu Hause besprochen, um sämtliche oben genannten Punkte in Einklang zu bringen.

 

Der / die Architekt/in stellt Ihnen einen ersten Entwurf zur Verfügung, der alle im idealen Fall alle oben besprochen Begebenheiten berücksichtigt.

 

Sollte der Entwurf des geplanten Architektenhauses in Fertigbauweise beim ersten mal noch nicht sitzen, wird der Entwurf ein weiteres mal ohne Mehrpreis angepasst. Sind Sie als Bauherr eher ein unentschlossener Typ sein, können wir Ihnen jede weitere Anpassung einkaufen.

 

Nach Abschluss der Planungsphase können Sie die Pläne bei Fertighaus- oder Massivhausunternehmen Ihrer Wahl gerne einreichen. Wer noch keine gute Fertighausfirma (oder gute Massivhausfirma) mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis gefunden hat oder grundsätzlich noch Tipps braucht, kann auch gerne die Architekten nach deren Erfahrungen fragen.

 

Ab Baubeginn steht Fertighausexperte auch gerne auf Ihrer Baustelle zur Verfügung, um Richtkontrollen und Hausabnahmen durchzuführen und zu begleiten.

 

Fertighausexperte hat die Baustellen der Fertighausfirmen der Architekten auf Herz und Nieren geprüft und kann den Empfehlungen der Architekten grundsätzlich folgen. Die Baustellen laufen, im Verhältnis zur Baubranche, relativ geregelt und gut organisiert ab.  Teure Nachtragsrechnungen für Bauherren sind eher selten statt üblich und grundsätzlich gehen auch die Bauleiter der Hausbauer bei der Übergabe jeden Weg mit. Darum gewährt Fertighausexperte, wenn Sie diesen Planungsauftrag abschließen, 5% Rabatt auf jede zukünftige Baustellendienstleistung, die Sie buchen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Planungsauftrag: Architektenhaus in Fertigbauweise“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tobias Beuler Macht Ihren Hausbau besser. Bitte nur Kontakt über www.Fertighausexperte.com hat 4,89 von 5 Sternen 46 Bewertungen auf ProvenExpert.com